Rechtliches

Verwendung von Cookies

Um den Besuch dieser Internetseiten für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten, werden auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies gesetzt. Cookies sind keine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Ein Cookie bezeichnet Informationen, die ein Webserver zu einem Browser sendet, die der Browser wiederum bei späteren Zugriffen auf denselben Webserver zurück sendet (so genannter "Browser‐ oder Session‐Cookie"). Mithilfe von Cookies ist es möglich, Informationen zwischen Website‐Aufrufen zu speichern. 

Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die der Website‐Anbieter selbst an den Benutzer sendet; private Daten des Benutzers lassen sich damit nicht auslesen. Unsere Cookies sind demnach nicht "gefährlich", auch wenn das in der öffentlichen Diskussion über Cookies oftmals so dargestellt wird. Unsere Cookies übertragen keine Viren, sie können auch keine persönlichen Daten Ihrer Festplatteninhalte in Erfahrung bringen oder unbemerkt E‐Mails versenden. Sie können auch keine Festplatten löschen. Bitte beachten Sie, dass Cookies nur vom Erzeuger der Cookies wieder abgerufen werden können. Das heißt, kein Dritter kann Cookies auf der Kunden‐Festplatte einsehen und nur der Webserver, der ein Cookie an den Kunden‐Browser versendet, kann diesen Cookie auch wieder abrufen.

Wir unterscheiden dabei zwischen Session Cookies und persistente Cookies. Session‐Cookies wer‐ den nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht, persistente Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät, um Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen, um z.B. über einen Cache den Seitenaufbau zu beschleunigen.

Die Verwaltung von Cookies obliegt Ihrem Browser, der so eingestellt werden kann, dass Sie jedes Mal vorab entscheiden können, ob Cookies angenommen werden sollen oder nicht.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser‐ Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Datenschutzerklärung

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Grundsätzlich können unsere Seiten besucht werden, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Zur Optimierung und zu statistischen Zwecken werden bei jedem Aufruf durch Ihren Browser be‐ stimmte Daten an unseren Server gesendet, die Aufschluss über den Namen Ihres Internet Service Providers geben, die Seite von der Sie uns besuchen sowie den Namen der angeforderten Datei und Zeitstempel. Diese Daten erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

 

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Matomo

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Matomo integriert. Matomo ist ein Open-Source-Softwaretool zur Web-Analyse. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Tool erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannter Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Die Software wird auf dem Server des für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben, die datenschutzrechtlich sensiblen Logdateien werden ausschließlich auf diesem Server gespeichert.

Der Zweck der Matomo-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Der für die Verarbeitung Verantwortliche nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung dieser Internetseite auszuwerten, um Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen.

Matomo setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit der Setzung des Cookies wird uns eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die Matomo-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an unseren Server zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten wir Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die uns unter anderem dazu dient, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche auf unserer Internetseite gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an unseren Server übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch uns gespeichert. Wir geben diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Matomo ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Matomo bereits gesetzter Cookie jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch den Matomo erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person in Ihrem Browser "Do Not Track" einstellen.

Mit der Setzung des Opt-Out-Cookies besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Internetseiten des für die Verarbeitung Verantwortlichen für die betroffene Person nicht mehr vollumfänglich nutzbar sind.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Matomo können unter https://matomo.org/privacy/ abgerufen werden.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Über Cookies und wie sie gelöscht werden können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk